Zutaten

Chinakohl
1 Bund Lauchzwiebel(n)
6 Pck. Nudeln (China-), Instant, Hühnergeschmack
2 EL Essig
4 EL Zucker
1 Tasse/n Öl
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
1 Pck. Sonnenblumenkerne
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Chinakohl sehr klein schneiden, die Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden und beides in eine große Schüssel geben.

Die Nudelpackungen 2-3 mal durchbrechen und dann öffnen. Die Würzmischung herausnehmen.
Die Nudeln in einen großen Topf geben. Dann mit heißem Wasser übergießen und ca. 1 Minute rühren, sie dürfen nicht zu weich werden. Danach sofort abgießen, kalt abspülen und abtropfen lassen.

Die Nudeln in die Schüssel geben und schon mal durchmengen. 1 TL Zucker, 2 Tl Essig, Öl und Salz und Pfeffer drüber geben und mengen. 3 - 4 Pck. Hühnerwürzmischung und wenn dabei, 1-2 Chilipulver, sowie den restlichen Essig und Zucker dazugeben, alles unterrühren.

Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten, ständig rühren, da sie schnell verbrennen. Die Kerne schön goldbraun werden lassen und danach sofort noch heiß zum Salat geben und unterrühren. Ca. 1 Stunde ziehen lassen.