Zutaten

300 g Basmati
Zwiebel(n)
Aubergine(n)
1/2  Salatgurke(n)
1 Dose Erbsen und Möhren, mittelgroß
1 Dose Gemüse, provenzalisches
2 EL Sojamilch, oder normale
  Für das Dressing:
2 EL Olivenöl
1 Spritzer Zitronensaft
  Pfeffer
  Kräutersalz
  Oregano
  Thymian
  Kräuter der Provence
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Reis waschen und wie gewohnt unter Zugabe der Milch zubereiten. Die Zwiebel und die Aubergine klein, die Salatgurke in sehr dünne Scheiben schneiden und halbieren. Das Dosengemüse abtropfen lassen. Nun die Zwiebel, die Gurke und die Aubergine in eine Schüssel geben und mischen. Den Reis gut untermengen. Evtl. ein bisschen abkühlen lassen. Danach die Erbsen und Möhren und das provenzalische Gemüse hinzufügen und wieder gut durchmischen.
Für das Dressing das Öl mit dem Zitronensaft mischen und mit den Gewürzen gut abschmecken. Anschließend gleichmäßig über den Salat gießen, alles verrühren und je nach Belieben einige Minuten ziehen lassen.
Auch interessant: