Zutaten

150 g Filet(s) , falsches
200 g Möhre(n)
Knoblauchzehe(n)
1 kleine Zwiebel(n)
150 g Penne
1 EL Öl
300 ml Tomate(n), passierte
  Salz und Pfeffer
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Falsches Filet in Streifen schneiden. Möhren schälen und in kleine Würfel schneiden. Knoblauch und Zwiebeln schälen. Knoblauch fein hacken und Zwiebeln fein würfeln.

Nudeln im Wasser bissfest kochen, in einem Sieb abgießen und abtropfen lassen.

Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch ca. 3-4 Minuten braten. Herausnehmen, auf einem Küchenpapier abtropfen lassen und warm stellen.

Knoblauch und Zwiebeln im verbliebenen Fett andünsten. Passierte Tomaten zugießen und unter rühren aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten garen.

Abgetropfte Nudeln mit Sugo und Filetstreifen anrichten.
Auch interessant: