Zutaten

Fischfilet(s) (Pangasius)
 etwas Salz und Pfeffer, weißer
 etwas Paprikapulver, edelsüßes
 etwas Zitronensaft
5 EL Mehl
6 EL Paniermehl
Ei(er)
 etwas Sahne
 etwas Olivenöl, zum Backen (oder Bratfett)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fischfilets kalt abspülen, trocken tupfen, würzen mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und etwas Zitronensaft.
Das Mehl in einen Suppenteller geben, ebenso das Paniermehl. Die Eier aufschlagen und in einen Suppenteller geben, mit der Sahne verquirlen.

Die Fischfilets panieren: erst in Mehl wenden dann durch die Eier ziehen und im Paniermehl wenden.
Fischfilet im Öl langsam backen wie ein paniertes Schnitzel.

Dazu passen sehr gut Salzkartoffeln oder einfach nur Salat.