Zutaten

125 g Ebly, natur
1 EL Olivenöl
Zwiebel(n)
Paprikaschote(n), rot
Paprikaschote(n), grün
1 m.-großer Zucchini
2 TL Rosmarin, frisch, fein gehackt
1 große Knoblauchzehe(n), fein gehackt
4 TL Pesto rosso, aus dem Glas
75 g Käse, kleine Würfel (Gouda, Gryere oder Feta)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Salzwasser zum Kochen bringen und den Ebly darin offen 10 Minuten köcheln lassen. In ein Sieb gießen und gründlich abtropfen lassen.
Paprikaschoten und Zucchino in 15 mm große Würfel, Zwiebel in schmale Spalten schneiden.
Das Öl erhitzen, darin zunächst die Zwiebelspalten kurz anbraten, dann Paprika, Zucchini und Rosmarin zugeben und kräftig anbraten. Die Hitze reduzieren, den Knoblauch hinzufügen und alles in 3-4 Minuten bissfest garen. Den Ebly zugeben, das Pesto untermischen und die Hitze auf ganz klein zurückschalten.

Die Käsewürfel auf der Masse verteilen und die Pfanne mit einem Deckel verschließen. Nach 2-3 Minuten ist der Käse geschmolzen.