Zutaten

25 g Speck, magerer
1 TL Öl
1 große Zwiebel(n)
30 g Butter
2 Tasse/n Reis, (Risottoreis)
3 Tasse/n Brühe
1 Tasse Wasser
Lorbeerblätter
1 Msp. Safran
100 g Käse, (alter Gouda)
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Speck feinwürfelig schneiden und im heißen Öl ausbraten. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Butter zum Speck geben, die Zwiebeln zufügen und unter Rühren glasig werden lassen. Den Reis unterrühren und mitrösten, bis er glasig ist.

Mit Brühe und Wasser auffüllen. Lorbeerblätter, Safran und den in kleine Würfel geschnittenen Käse dazugeben. Den Risotto zugedeckt bei schwacher Hitze in ca. 20 Minuten ausquellen lassen.

Die Lorbeerblätter herausfischen und den Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken.