Ricotta - Käsekuchen

schnell und einfach zubereitet

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

500 g Magerquark
500 g Ricotta
Ei(er), (Kl. M)
200 g Zucker
4 EL, gest. Speisestärke
1 Prise Salz
1 EL Zitronenschale, abgeriebene (Bio-)-
1 EL Butter, weiche
50 g Kokosraspel
100 g Heidelbeeren
100 g Himbeeren
150 g Erdbeeren
4 EL Puderzucker
 evtl. Kompott
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Quark, Ricotta, Eier, Zucker, Stärke, 1 Prise Salz und Zitronenschale mit dem Schneebesen zu einer glatten Masse verrühren.
Eine Springform (Durchmesser 26 cm) am Boden mit Backpapier bespannen. Boden und Rand mit Butter fetten und mit Kokosraspeln bestreuen.
Die Quarkmasse einfüllen.

Beeren verlesen, die Erdbeeren längs vierteln und zusammen auf der Masse verteilen.
Im heißen Ofen bei 175 Grad (Umluft 16 Grad) auf der unteren Schiene auf einem Rost 40-45 Minuten backen. In der Form abkühlen lassen.

Käsekuchen aus der Form lösen. Mit Puderzucker bestäuben. Nach Belieben mit Fruchtkompott servieren.

Tipp:
Statt frischen Obst kann auch TK-Obst (z.B. Beerenmix) verwendet werden. Diese dann an-/aufgetaut auf die fertige Masse in der Springform geben.

Kommentare anderer Nutzer


wiesnase11

08.03.2011 17:58 Uhr

Okann man den Kuchen auch ohne obst machen oder passt das dann nicht mehr`???

wiesnase11

03.06.2011 08:13 Uhr

Habe keinen Quark ,hier gibt es nur Ricotta, wo ich lebe, man kennt keinen Quark.Kann man den Kuchen auch nur mit 1000 gr Ricotta machen oder klappt das nicht????? danke für eine Antwort

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de