•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

240 g Kuvertüre, zartbitter
60 g Butter
140 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
100 g Mandel(n), gemahlene
100 g Mandel(n), gehackte
100 g Mehl
1 TL Backpulver
2 Tropfen Bittermandelaroma
1 TL Lebkuchengewürz
50 g Schokolade, (Vollmilch) gehackt
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kuvertüre fein hacken und mit der Butter im Wasserbad schmelzen, dann etwas abkühlen lassen. Die Eier mit Zucker, Vanillezucker, Bittermandelaroma und Salz schaumig rühren, die weiche Schokomasse unterziehen. Mandeln, gehackte Schokolade und das mit Backpulver und Lebkuchengewürz gemischte Mehl vorsichtig unter die Schaummasse ziehen, dabei nur so viel rühren, wie unbedingt nötig. Den Teig für 30 Minuten kalt stellen.

Teelöffelweise Teig abstechen und mit Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. Im vorgeheizten Ofen bei 170°C 10 bis 12 Minuten backen, dabei nicht dunkel werden lassen!