Zutaten

500 g Kartoffel(n), rote, ungeschält
  Olivenöl
2 TL Salz
1 TL Pfeffer, weißer
1 TL, gestr. Pfeffer, schwarzer
  Cayennepfeffer, ca. 1/2 TL, ca.
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln ungeschält in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Kartoffelscheiben auf beiden Seiten mit Olivenöl bestreichen. Die Gewürze in einer kleinen Schüssel gut vermischen und die Kartoffelscheiben von beiden Seiten damit bestreuen.

Die gewürzten Kartoffeln 3-4 Minuten im Küchengrill oder auf dem Holzkohlengrill garen. Dann wenden und die zweite Seite ebenfalls 3-4 Minuten grillen.

Diese gegrillten Kartoffelscheiben sind schmackhaft und erfordern erheblich weniger Arbeit und Fett als Pommes Frites.
Aber Vorsicht - sie sind schön pikant.

Falls man keine roten Kartoffeln bekommt, eignen sich auch "normale" vorwiegend festkochende oder festkochende Kartoffeln.
Auch interessant: