Lasagne

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
2 EL Olivenöl
300 g Mett, gewürztes (Thüringer Mett)
2 Dose/n Tomate(n), stückige (je 400 g)
125 ml Gemüsebrühe
1 EL Tomatenmark
Lorbeerblatt
1 EL Basilikum, fein gehackt
  Salz und Pfeffer
  Tabasco
30 g Butter
25 g Mehl
300 ml Milch
200 ml Gemüsebrühe
  Muskat
200 g Käse, geriebener
  Lasagneplatte(n) nach Bedarf (ohne Vorgaren)
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 548 kcal

Zwiebeln und Knoblauch abziehen und würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und das Mett darin unter Rühren anbraten, dabei die Klümpchen mit einer Gabel zerteilen. Zwiebeln und Knoblauch hinzugeben und mitbraten. Die Tomaten mit ihrem Saft, Gemüsebrühe, Tomatenmark, Lorbeerblatt und Basilikum zum Mett geben und die Soße etwa 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Tabasco abschmecken. Den Backofen auf 200°C vorheizen.

Butter in einem Topf zerlassen. Mehl unter Rühren darin hellgelb anschwitzen. Milch und Gemüsebrühe hinzugießen und mit einem Schneebesen durchschlagen, dabei darauf achten, dass keine Klümpchen entstehen. Die Soße einmal aufkochen lassen. 1/3 des Käses unterrühren und die Soße mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss kräftig abschmecken.

Das Lorbeerblatt aus der Fleischsoße entfernen.

Auf den Boden einer eckigen, flachen, gefetteten Auflaufform (30 x 20 cm, Inhalt etwa 2,5 l) etwas Fleischsoße geben, darauf eine Schicht Lasagneplatten legen, dann wieder Fleischsoße darauf geben und mit etwa 3 Esslöffeln Bechamelsoße beträufeln. Nacheinander wieder Lasagneplatten, Fleischsoße und Bechamelsoße einschichten, so dass 4 Schichten entstehen. Die restliche Bechamelsoße auf die oberste Schicht Lasagneplatten streichen und mit dem restlichen Käse bestreuen.

Die Form auf den Rost auf der mittleren Einschubleiste in den Backofen stellen und die Lasagne etwa 35 Minuten backen.

Kommentare anderer Nutzer


SHanai

28.10.2011 22:28 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Statt Mett kann man auch normales hackfleisch nehmen, dann aber etwas würzen und salzen nicht vergessen :)

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de