Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

200 g Quark, (40%igen)
150 g Joghurt, cremig
3 EL Miracel Whip
200 g saure Sahne oder Schmand
1/2 Tüte/n Fertigmischung für Zwiebelsuppe
1/2 Tüte/n Fertigmischung für Knoblauchcremesuppe oder Gemüsesuppe
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Dieses Rezept habe ich von einer amerikanischen Freundin und alle, die diesen Dipp probiert haben sind schwer begeistert. Unbedingt probieren!
Alle Zutaten einen Tag vorher anrühren, damit der Dipp ziehen kann. Dann früh kosten und eventuell abschmecken, nochmals ziehen lassen.
Servieren mit rohem Blumenkohl in Röschen, Brokkoli, Chicorée, Paprika, Champignons oder auch Crackern.