Flammkuchen

ww geeignet - pro Stück 3P
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

  Pizzateig *
200 g Schmand
75 g Schinken, roher, gewürfelt
50 g Schnittlauch
2 große Zwiebel(n)
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

* Als Pizzateig verwende ich den von Sandy2509, sicherlich kann man auch jeden anderen Teig nehmen, aber dann muss man bitte die extra P berechnen!

Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Fertig zubereiteten Pizzateig auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech ausrollen, Schnittlauch klein hacken und mit dem Schmand vermischen, mit Salz & Pfeffer abschmecken, die Schmandmasse auf den Pizzateig streichen.
Zwiebeln in dünne Scheiben hobeln/schneiden & mit dem Schinken auf dem Boden verteilen.

Den Flammkuchen bei 180 Grad etwa 20 min backen.
Der Flammkuchen ergibt 12 Stücke & pro Stück werden 3 P berechnet.

Kommentare anderer Nutzer


2Kinder

23.09.2009 14:55 Uhr

Wir haben den Flammkuchen gestern abend ausprobiert. War sehr, sehr lecker. Fünf Sterne für dieses Rezept.

caeye831

24.09.2009 17:34 Uhr

Hallo 2Kinder,
freut mich, dass euch der Flammkuchen auch so gut geshcmeckt hat wie uns ;-)!
LG Nicole

olli-tank

15.11.2009 15:51 Uhr

Der Hinweis auf "Pizzateig von Sandy2509" sollte durch eine Kopie des Rezepts ausgetauscht werden - hat den Sinn, dass man nicht noch das Sandy2509 Rezept suchen muss (ist aufwendig und - in meinem Fall fruchtlos) und das gesamt Rezept in zwei Teile gespeichert bzw. gedruckt werden muss.

Gruß

caeye831

15.11.2009 15:56 Uhr

Hallo Olli, es kann jeder Pizzateig genommen werden, hier wäre der Pizzateug von Sandy http://www.chefkoch.de/rezepte/1364351241254267/Pizzateig-kalorien-und-fettarm.html - aber ich hab es auch schon mit einem fertigen gemacht - ist also ein kann und kein muss ;-)!
LG & einen schönen Sonntag noch Nicole

SenoritaMargarita

09.05.2010 22:19 Uhr

Hat mich keine 5 Klicks gekostet, das Pizzateig-Rezept von Sandy2509 zu finden. Und selbst wenn gar kein Hinweis auf irgendein Rezept für den Teig hier stände wäre wohl jedem Menschen irgendwie klar, dass man den so zubereiten kann, wie man ihn gerne mag. Weia, manche Menschen müssen aber auch wirklich immer meckern... Ich wiederhole: keine 5 Klicks.

caeye831

10.05.2010 08:10 Uhr

Solche Menschen wird es wohl immer geben ;-)!!!!

caeye831

18.09.2010 11:58 Uhr

Nach dem neuem WW Programm hat das gesamte Rezept mit einem gekauftem Pizzateig gesamt 45 PPs & 1 Stück dann 4PP bei 12 Stücken.

Mit dem Pizzateig von Sandy Gesamt 42 PPs - bei 12 Stücken 3,5 PP pro Stück.

kinderlachen09

23.01.2011 17:39 Uhr

Wow so einen leckern Flamkuchen hatte ich noch nie gemacht.
Hatte leider keinen Schmad, aber mit saurer Sahne hats auch geklappt.

Schmeckt auch kalt sehr gut!

caeye831

23.01.2011 21:26 Uhr

Hallo Kinderlachen,
dass freut mich sehr, danke für den netten Kommentar & vlG Nicole

GourmetKathi

28.03.2011 23:09 Uhr

Habs auch mit Sauerrahm gemacht, und da noch einen Eidotter drunter gerührt und zum Schluss das Ganze mit Olivenöl bepinselt, war sehr lecker!

GLG Kathi

dagli

13.02.2011 09:36 Uhr

Hallo,

ich mache zusätzliche zum Schmand noch einen Becher Saure Sahne dazu, dann wird der Belag noch cremiger.
Pro Stück hat dann der Flammkuchen 4 PP.
Brauche allerdings schon 3-4 Stück zum satt werden, aber das kann man ja einplanen.

Bolito

26.02.2011 15:09 Uhr

lecker, lecker, lecker, danke für dieses tolle Rezept. Da es bei uns keinen Schmand gibt, mische ich 15og Joghurt mit 2 Essl flüssiger Sahne. Not macht erfinderisch.

LG, Bolito

jofine

19.07.2011 08:01 Uhr

Hömnömnömnöm.
Mir läuft allein bei der Erinnerung an gestern Abend das Wasser schon wieder im Mund zusammen. War super lecker. Da es auch bei mir hier keinen Schnmand gibt, gab's Saura Sahne. Ist sogar weniger fett. Aber das ist mir eigentlich relativ egal. Schmecken solls. Und das tat's. Achja, roher Schinken hab ich als "Frühstücksspeck" interpretiert. Wie gesagt, ich hab das Rezept nicht durch WW anreiz gebacken, sondern weils sooooooooooo lecker ist.
Lg

Matze2903

23.08.2012 12:57 Uhr

Ich habe gestern diesen Flammkuchen im Holzbackofen gemacht. einfach nur lecker:
wenn ihr die chance habt, den Flammkuchen in einem Holzbackofen zu machen, nehmt sie euch. Ich habe die 3h fürs Anheizen gerne in Kauf genommen
Matthias

Claere

12.09.2012 15:44 Uhr

Ich hätte gern noch gewusst, für wieviel Personen die Mengenangaben berechnet sind. Kann ja wohl nicht nur für 1 sein?

Ela*

12.09.2012 16:26 Uhr

Hallo Claere,

bei Kuchen - egal ob herzhafte oder süße - oder Torten bezieht sich die Portionenangabe auf ein Backblech oder eine Kuchenform.

Die Anzahl der Stücke bestimmt dann jeder selber.


Gruß

Ela*
Chefkoch.de

Claere

12.09.2012 16:40 Uhr

es ist ja wohl ein Unterschied ob ich eine runde Kuchenform 28 ch dm uder ein Backblech verwende. Die ungefähre Personenanzahl ob 4 0der 8 möchte ich schon wissen.Ich will ja meine Gäste ausreichend beköstigen, nicht dass dann jeder nur ein Ministück bekommt und weder satt noch froh wird. Es ist eigentlich bei Rezepten normal, dass die Personenanzahl angegeben wird. in derFamilie ist das vielleicht nicht so eng zu sehen, aberwenn Gäste kommen, möchte ich das schon genauer wissen.So ist das Rezept nicht verwendbar für mich

caeye831

12.09.2012 20:44 Uhr

Hallo Claere,
entschuldige bitte, aber ich denke jeder schneidet unterschiedlich große Stücke und ich wage zu behaupten, dass jeder einen unterschiedlichen Appettit hat - für uns reicht 1 Blech Pizza oder Flammkuchen - für 3 - 4 Personen, aber das ist sicher IMMER unterschiedlich!
Man kann sich aber natürlich auch dementsprechend anstellen!
Gruß caeye831

Amboss110

21.09.2012 15:53 Uhr

Hallo,

der Flammkuchen hat uns sehr lecker geschmeckt!
Und den wird es bestimmt bald wieder geben.

Danke für das Rezept, Bilder folgen.

Liebe Grüße

Amboss110

jessyjuwel

22.10.2012 12:52 Uhr

knusprig drünner Teig, schön belegt mit einer Mischung aus Schmand,schnittlauch,schinken und zwiebeln.
Sehr lecker.

AnneKathrin19

01.02.2014 20:12 Uhr

Leider kann ich hier nur fünf Sterne vergeben... Eigentlich hätte dieses tolle Rezept 10 Punkte verdient...

Der Flammkuchen war hauchdünn und die Mischung aus Schmand, Schnittlauch, Zwiebeln und Schinken war einfach nur super lecker....

Ich bin mir sicher, das wird es ganz bald wieder geben :)

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de