Zutaten

500 g Erdbeeren
2 EL Pfeffer, grün, grob zerstoßen
4 EL Puderzucker
1 Bund Frühlingszwiebel(n), in feine Ringe geschnitten
400 g Geflügelleber, vorzugsweise Putenleber, Sehnen entfernt
120 g Butter
  Salz
  Pfeffer, frisch gemahlen
200 ml Portwein, rot
4 EL Aceto balsamico
4 EL Wasser
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die gewaschenen und geputzten Erdbeeren in Spalten schneiden und mit zerstoßenem grünen Pfeffer und Puderzucker marinieren. Butter in einer Pfanne auslassen, Frühlingszwiebeln kurz darin schwenken, mit der Schaumkelle herausheben und beiseite stellen. Leber in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze von allen Seiten braun anbraten. Salzen und pfeffern, mit Portwein ablöschen und Leber herausnehmen. Sauce auf die Hälfte einkochen lassen, durch ein Sieb in einen Topf gießen. Aceto Balsamico und 4 EL Wasser zufügen. Leber mit den Frühlingszwiebeln, der Balsamicosauce und den Erdbeeren dekorativ auf Tellern anrichten.
Auch interessant: