Zutaten

Ei(er), hart gekocht
Ei(er), roh
  Salz und Pfeffer
1 TL Senf, mittelscharf
30 g Butter, weich
2 EL Kräuter, gemischt, , evtl. 3, z.B. Petersilie, Schnittlauch, Kresse
3 EL Semmelbrösel
  Butterschmalz, zum Braten
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hart gekochte Eier schälen, halbieren. Das rohe Ei trennen. Gekochtes Eigelb mit rohem Eigelb, Salz, Pfeffer, Senf, Butter und Kräutern verkneten. In die Eihälften füllen, mit der Schnittfläche in das verquirlte Eiweiß geben, anschließend in die Semmelbrösel drücken. Im erhitzten Butterschmalz knusprig braten und mit Salat servieren.

Tipp:
Zusätzlich kleine Würfel von gekochtem Schinken zugeben. Semmelbrösel durch geriebenes Toastbrot ersetzen, ist lockerer und schmeckt besser.
Auch interessant: