Zutaten

  Für den Teig: (Rührteig)
250 g Margarine oder Butter
250 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
Ei(er)
140 g Mandel(n) oder Haselnüsse, gemahlen
250 g Mehl
2 1/2 TL Backpulver
1 Prise(n) Salz
1 TL Zimt
  Für die Creme: (Puddingcreme)
500 ml Milch
1 Pck. Puddingpulver (Vanille)
2 EL Zucker
Ei(er), getrennt
  Für die Streusel:
300 g Mehl
140 g Zucker
200 g Margarine oder Butter, kalt
60 g Mandel(n) oder Haselnüsse, gemahlen
  Für den Belag:
1 kg Zwetschgen, entsteint, geviertelt
1 1/2 EL Zucker
1/2 TL Zimt
  Fett für das Blech
  Mehl für das Blech
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwetschgen waschen, halbieren und entsteinen.

Für den Rührteig die weiche Butter/Margarine cremig rühren. Den Zucker mit dem Vanillezucker mischen und unterrühren. Solange rühren, bis eine gebundene Masse entstanden ist. Die Eier einzeln unterrühren. Mandeln/Haselnüsse, Zimt, Salz, Mehl und Backpulver mischen und unter die Zucker-Ei-Masse rühren. Den Teig auf ein gefettetes, meliertes Backblech streichen.

Für die Puddingcreme das Puddingpulver mit 2 EL Zucker, 4 EL von der Milch und 2 Eigelben glatt rühren, die restliche Milch aufkochen. Das angerührte Pudding-Ei-Gemisch einrühren, kurz aufkochen lassen und in eine Schüssel umfüllen und abkühlen lassen. Die 2 Eiweiße steif schlagen und unter die abgekühlte Puddingmasse heben. Die Puddingcreme gleichmäßig auf dem Teig verteilen.

Die Zwetschgen auf die Puddingcreme geben und mit einer Mischung aus Zucker und Zimt bestreuen (sollten die Zwetschgen sehr süß sein, kann auch darauf verzichtet werden).

Für die Streusel Mehl, Zucker und Mandeln in eine Rührschüssel geben. Die kalte Butter/Margarine in Stückchen geschnitten dazugeben und zu feinen Streuseln verarbeiten. Darauf verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober/-Unterhitze ca. 45-50 Minuten backen. Stäbchenprobe machen.