•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

200 g Zucker
Ei(er), davon das Eigelb
Ei(er), davon das Eiweiß (zu Eischnee)
50 g Mehl
200 g Karotte(n), fein geriebene (Rübli)
200 g Mandel(n), geriebene
1 Pkt. Backpulver
1 EL Zitronensaft
  Puderzucker, zum Bestäuben
  Zucker - bzw. Marzipankarotten als Deko
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zucker und Eigelb schaumig schlagen, Zitronensaft beigeben. Fein geriebene Rübli, Mandeln, Mehl und Backpulver hinzufügen. Einschnee zuletzt locker darunter rühren.
In bebutterte Springform füllen.
Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ca. 50 - 60 min backen.
Wenn der Kuchen abgekühlt ist, kann man ihn entweder nur mit Puderzucker bestäuben oder den Puderzucker mit Milch anrühren und drauf geben. Ganz zum Schluss kommen noch Zucker- oder Marzipankarotten als Deko obendrauf.