Erdbeer - Tiramisu

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

200 g Löffelbiskuits
200 ml Schlagsahne
250 g Mascarpone oder 20 %igen Quark
50 g Zucker
2 EL Zitronensaft
2 cl Orangenlikör
500 g Erdbeeren
1 Pkt. Sahnesteif
 etwas Kakaopulver oder Kaba
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

150 g Erdbeeren, Zitronensaft und Orangenlikör pürieren. Biskuits darin eintauchen und nebeneinander in eine Auflaufform legen. Den Rest der Erdbeeren vierteln. Zucker mit Sahnesteif mischen und die Sahne steif schlagen (Sahnesteif-Zuckermischung nach Packungsangabe untermischen), dann Mascarpone oder Quark zugeben und alles vorsichtig verrühren. Eine dünne Schicht auf die Biskuits streichen, darüber die Erdbeeren geben. Den Rest der Masse oben aufstreichen. Noch etwas Kaba oder Kakao darüber sieben. Ca. 4 Stunden kalt stellen.
Tipp: Wenn Kinder davon essen, Zitronensaft und Orangenlikör durch die gleiche Menge Orangensaft ersetzen.

Kommentare anderer Nutzer


birrgang

25.11.2003 19:30 Uhr

Hallo Margo,
habe das Rezept letzte Woche anläßlich einer Geburtagsfeier ausprobiert: es war der volle Erfolg! Werde ich unbedingt wieder einmal machen, wenn Gäste kommen.
Viele Grüße!
Birgit
Kommentar hilfreich?

frannie

23.01.2004 10:13 Uhr

Habe es mal mit Himbeeren versucht..

LG Frannie
Kommentar hilfreich?

Sabsi6

26.03.2004 19:13 Uhr

Ich kenne es nur als Variante mit Ei, aber ein Gast verträgt kein Ei und so habe ich mir dein Rezept mal ausgedruckt und werde es morgen probieren.

Liebe Grüße Sabsi
Kommentar hilfreich?

Sabsi6

29.03.2004 09:08 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Also, ich habe es ausprobiert - allerdings habe ich mehr Erdbeeren püriert und anstatt Kakao obendrauf als letzte Schicht gegossen. Ich sage nur eins: TRAUMHAFT!!!!!!!!!!
Kommentar hilfreich?

Beibri

10.07.2004 11:52 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Ein Traum der alle meine Gäste begeistert hat!!! Wirklich super super lecker ...

Habe statt Kakao obendrauf Pistazien genommen ... yammie :-)

Danke für das tolle Rezept!!!

Britta
Kommentar hilfreich?

Eingeschränkte Kommentare

Dieses Rezept hat viele Kommentare. Es werden nur die ersten 5 und die neusten 5 angezeigt.

Alle Kommentare anzeigen

Die neusten Kommentare:


Barolinchen

22.05.2014 16:30 Uhr

Hallo Marlena,


ein sehr schnell gemachtes und extrem leckeres Dessert. :))

Ich habe die leichtere Variante gewählt und es mit Quark gemacht und da die Erdbeeren langsam das richtige Aroma entwickeln ( der Sonne sei Dank ), hat es super geschmeckt.


Danke und viele Grüße von Silvia
Kommentar hilfreich?

schmoelln1

08.06.2014 17:56 Uhr

Habe es heute mit frischen Erdbeeren und (wegen der Hitze) mit TK-Himbeeren gemacht und was soll ich sagen... ist toll angekommen und war ganz schnell aufgegessen... Tolles Rezept!
Kommentar hilfreich?

preisfux

31.07.2014 14:48 Uhr

Sehr gut. Alle waren total begeistert. Sehr frisch mit den Erdbeeren. Allerdings habe ich zur Mascarpone noch 1 kl. Sahnequark dazu gemischt und nur 1/2 Sahne (nicht geschlagen) genommen.
Kommentar hilfreich?

LeaAb01

01.08.2014 12:02 Uhr

Muss man Orangeneierlikör rein tun ?
Kommentar hilfreich?

PhilippundWibke

10.05.2015 12:33 Uhr

Hallo,

auch bei uns war das Rezept ein voller Erfolg. Nachdem wir letzte Woche normales Tiramisu am Teller hatten, hat meine Freundin nun dieses zubereitet.

Fazit: Auf jeden Fall empfehlenswert!

LG
Philipp und Wibke
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de