•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

150 g Zitronenmelisse (Blätter, Blüten, junge Zweige)
750 g Zucker
Zitrone(n)
2 EL Zitronensäure
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Von der Zitronenmelisse nur die Blätter, Blüten und junge (weiche) Zweige verwenden. Alles grob durchhacken.

750 ml Wasser zum Kochen bringen und die Zitronenmelisse überbrühen. Mit einer Gabel alles nach unten drücken, damit die Blätter alle benetzt sind. Abgedeckt 24 Stunden stehen lassen.

Am nächsten Tag durch ein Sieb abseihen und etwas auspressen. Die Zitrone auspressen und mit der Zitronensäure zugeben.

Den Zucker mit weiteren 750 ml zu einem Sirup aufkochen und durch das gefüllte Sieb mit den abgegossenen Zitronenmelisseblättern zum bisherigen Sirup gießen. Erneut mit einer Gabel nachpressen.

Den heißen Sirup sofort in Flaschen mit Twist-Off-Verschluss füllen. Verschließen und auf dem Kopf stehend auskühlen lassen.