Zutaten

240 g Hähnchenbrustfilet(s)
Knoblauchzehe(n)
4 EL Sauce, (Teriyakisauce, ersatzweise Sojasauce)
2 EL Balsamico
2 TL Olivenöl
  Salz und Pfeffer
Papaya, reife
Zwiebel(n), rote
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hähnchenbrustfilets in grobe Stücke schneiden. Knoblauch zerdrücken, mit Teriyakisauce, Balsamicoessig, Olivenöl, Salz und Pfeffer verrühren. Hähnchenfleisch darin ca. 1 Std. marinieren.
Papayas entkernen, grob würfeln und Zwiebeln in Spalten schneiden.

6 Spieße wässern. Abwechselnd Hähnchenstücke, Zwiebelspalten und Papayastücke auf die Spieße stecken, auf dem Grill ca. 20 Min. garen und dabei einmal wenden.

1 Spieß hat 1* bei WW