Zutaten

1 große Zucchini
4 große Tomate(n)
2 Pck. Feta-Käse
Knoblauchzehe(n)
  Olivenöl
  Pfeffer
  Salz
  Basilikum, getrocknet
1 Handvoll Basilikum, frischen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ein Stück Alufolie von der Rolle abreißen und die Seiten hoch falten, sodass eine Mulde entsteht (es muss soviel Folie an den Seiten sein, dass sie später über dem Gemüse zu Päckchen zusammengefaltet/zusammen geknuddelt werden kann).

Zucchini und Tomaten in Scheiben schneiden.

Etwas Olivenöl (sehr lecker auch mit Knoblauchöl) auf die Alufolie geben, darauf möglichst viele Zucchini verteilen (nicht schichten). Darauf Fetakäse bröseln.
Tomatenscheiben auflegen, darüber wieder kräftig Fetakäse.
Etwas Öl darüber träufeln und mit Pfeffer, Salz und getrocknetem Basilikum würzen.
Frischen Basilikum und Knoblauchzehen klein hacken (ich nehme immer selbst eingelegten Knoblauch!) und darüber streuen.

Alufolie über dem Gemüse schließen (falten oder zusammen knuddeln), damit die Hitze beim Grillen in den Päckchen bleibt.

Ab auf den Grill und immer mal nachschauen bis sie gut sind.