Zutaten

2 Bund Rucola (ca. 120 g)
4 EL Olivenöl
1 EL Essig, (Sherryessig)
2 EL Orangensaft
 etwas Salz und Pfeffer aus der Mühle
Tomate(n)
150 g Champignons, braune
500 g Ravioli, mit Käse gefüllt (aus der Kühltheke)
10 g Butter
Knoblauchzehe(n), durchgepresst
30 g Parmesan, am Stück
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Rucola putzen, waschen und trocken tupfen. 1 EL Öl mit Sherryessig, Orangensaft und etwas Salz und Pfeffer zu einer Marinade verrühren; unter die Rucola mischen und den Salat auf vier Teller verteilen.

Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Käse-Ravioli nach Packungsanweisung garen.

Das restliche Olivenöl mit der Butter in einer Pfanne erhitzen. Champignons und Knoblauch darin 3 Minuten anbraten, dann die Tomatenspalten unterrühren. Die abgetropften Ravioli und die Tomaten-Pilz-Mischung auf der Rucola anrichten und etwas Parmesan darüber hobeln.
Auch interessant: