Zitronenkuchen

blitzschnell gemacht!
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

200 g Butter
200 g Zucker
Ei(er)
250 g Mehl
1 Pck. Vanillinzucker
1/2 Pck. Backpulver
100 g Speisestärke
Zitrone(n), (Saft und Schale)
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die weiche Butter mit Zucker, Vanillinzucker, Eiern und Schale und Saft der Zitrone sehr gut verrühren, je länger, um so besser. Mehl, Speisestärke und Backpulver miteinander mischen und unterheben.

Den Teig in eine gefettete Kuchenform geben und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad 20-30 Minuten backen.

Kommentare anderer Nutzer


Friedel47

29.08.2009 19:26 Uhr

So, bin mal gespannt wie dieser Zitronenkuchen wird,der Teig ist schon mal sehr lecker, habe ausser dem Zitronensaft noch ein 1/2 Fläschen Orangenaroma hin eingegeben , in spätestens 30 Minuten gebe ich dann mein Urteil ab :-)
einen ganz lieben Gruss
an die Poupsi

poupsi

31.08.2009 09:44 Uhr

Hallo Friedel47,

Und ... wie ist der Kuchen geworden??

LG,
Poupsi

Pumpkin-Pie

05.06.2010 02:25 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hallo,

das war wirklich ein sehr schnell gemachter und sehr leckerer Zitronenkuchen.

Ich hatte ihn in einer Kastenform gebacken und hatt etwas mehr wie 45 Min. im Ofen.

Ein sehr schönes Rezept, das ich gerne wieder machen werde. Ein Foto ist auch schon unterwegs.

Liebe Grüße

Pumpkin-Pie

hillu1422

21.08.2010 11:41 Uhr

Hallo Poupsi,

habe gerade den Kuchen gebacken und er ist lecker.

Leider ist er etwas flach geworden, weil --------- mein halbwüchsiger Sohn soviel Teig gefr.... hat. Laut seiner Aussage war es das Beste, was er in den letzten 4 Monaten zu essen bekommen hat.

Danke und liebe Grüße
Hillu

Aminleon

02.10.2010 16:21 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hi,

der Kuchen war wirklich super einfach zu machen.

Nach 60 min war er dann ferig, da 30 min vioel zu kurz sind.

The_Mage

19.01.2011 21:44 Uhr

Hi,
vielen Dank für das Rezept!
Der Kuchen ist echt super geworden und das obwohl es mein allererster überhaupt war den ich je gebacken habe. :-)
die Backzeit muss ich allerdings allerdings auch bemängeln.
aber wahrscheinlich weil ich auch eine Kastenform benutzt habe.
Insgesamt aber wirklich TOP! :-)

laviva

26.03.2011 10:40 Uhr

hallo,

also ich habe den Kuchen eben gebacken auch in einer kastenform,
eher gesagt in zwei den ich habe die doppelte menge genommen,
da ich heute bei meiner schwster eingeladen bin und das erste mal einen sandkuchen so nennt man diese kuchen auch mitbringen sollte.
Aber da ich so faul war nochmal los zu gehen habe ich dein rezept ausprobiert und da ich ja zwei gebacken habe.
Habe ich den zweiten gleich angeschnitte und ich muß sagen das er wirklich gut schmeckt.
lg. laviva

p.s. ich habe anstatt zitrone orange genomme aber als backaroma in der flasche und orangenback.

sicci

28.09.2012 20:35 Uhr

Hallo zusammen :-)

Ich habe den Kuchen heute gebacken und ich muss sagen...superlecker!!

Ich habe den Teig in einer Kastenform ca. eine Stunde gebacken.

Er braucht in dieser Form mehr Zeit bis er ganz durch gebacken ist.

Das Rezept ist echt spitze!

liebe grüße

Sicci

Martin601

11.02.2013 12:51 Uhr

Ich hab den Kuchen schon oft nachgebacken und von mir gibt es drei Sterne. Geschmacklich würde ich volle Punktzahl vergeben, allerdings passt - wie meine Vorredner schon erwähnten - die Backzeit nicht.
Ich empfehle bei einer 26er Springform eine Backzeit von 60-65 Minuten. Am besten man geht auf die sichere Seite und macht eine Stäbchenprobe :-).

LG
Martin

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de