Zutaten

500 g Möhre(n)
6 Blätter Gelatine
240 g Zucker, brauner
100 g Walnüsse, gehackt
1 Stück(e) Ingwer, frisch, evtl. oder
1/2 TL Ingwerpulver
Zitrone(n), Bio, Saft und Schalenabrieb
  Öl
1/2 Tasse Wasser
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Möhren putzen und sehr fein raspeln. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

Die Möhren mit dem Zucker und ½ Tasse Wasser in einem Topf bei milder Hitze so lange rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Weiterrühren, bis die Masse eingedickt ist. Leicht abkühlen lassen und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Jetzt kommen die nicht zu fein gehackten Walnüsse, der Ingwer, sowie Zitronenschale und Zitronensaft dazu. Alles gut mischen!

Etwas Alufolie mit Öl einfetten, die Masse ca. 1 cm dick aufstreichen und im Kühlschrank fest werden lassen.

Nach Belieben in Würfel oder Rauten schneiden oder Formen ausstechen.

Das Rezept ergibt ca. 70 Stück Konfekt.