Devils Dip

Dip zu Gegrilltem aller Art

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Chilischote(n), rot
Knoblauchzehe(n)
1 Stück(e) Ingwer
1 Prise(n) Salz
1/4 Liter Olivenöl oder Rapsöl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Chili, Knoblauch und Ingwer sehr klein schneiden. Mit dem Salz und dem Öl in einen Topf geben und etwa 20 min. leicht köcheln lassen. Aufpassen, dass es nicht anbrennt.

Den Dip lauwarm oder kalt servieren oder einfach übers frisch gegrillte Steak geben. Schmeckt sehr lecker zu Gegrilltem aller Art oder einfach nur als Dip fürs Brot.

Kommentare anderer Nutzer


FliegenderStern

26.09.2011 17:53 Uhr

Hm, als Dip kann ich es nicht empfehlen. Es ist viel zu flüssig, Dips sollten eher eine cremige Konsistenz haben.

Beim Grillen könnte man es evtl. noch mal ausprobieren, um es über das Fleisch zu geben.
Kommentar hilfreich?

Utemaus

26.09.2011 18:46 Uhr

Hallo Stern,

ja so ist es auch eigentlich gemeint...wenn das Felisch gergrillt ist dann etwas davon drüber geben und dann mit dem Baguette aufglauben..hab mich bisserl doof ausgedrückt.
LG
Ute
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de