Zutaten

400 g Reis, Basmati-
600 g Tomatensauce, würzige
Paprikaschote(n), rot
2 große Frühlingszwiebel(n)
Karotte(n)
1 große Zucchini
600 ml Wasser
  Salz und Pfeffer
 evtl. Paprikapulver
  Öl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Frühlingszwiebeln in Ringe, die Karotten in dünne Scheiben, die Paprika und die Zucchini in Würfel schneiden.

Die Zwiebeln und Karotten in etwas Öl anbraten, dann das restliche Gemüse zufügen und mit anbraten. Den rohen Reis darüber geben, das Wasser zugießen, die Tomatensauce unterrühren, würzen, aufkochen lassen und dabei umrühren, damit sich der Reis nicht am Boden festsetzt. Danach bei schwacher Hitze in 20-25 Minuten den Reis ausquellen lassen. Dabei auch wieder ab und zu umrühren.

Vor dem Servieren nochmal abschmecken.
Auch interessant: