•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

150 g Roggenmehl, Typ 1370
350 g Weizenmehl, Typ 550
500 g Weizenmehl, Typ 1050 oder 1200
800 g Wasser
10 g Hefe, frische
20 g Salz
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Mehle miteinander mischen.

200 g Wasser mit der Hefe und etwas Mehl zu einem Vorteig anmischen und 2 Stunden gären lassen.

Den Vorteig mit allen anderen Zutaten zu einem weichen Teig kneten und 1,5 Stunden gären lassen. Jeweils nach 30 Minuten den Teig einschlagen.

Den Ofen auf 240 Grad vorheizen.

Nach der Gärzeit den Teig in 2 gleich große Stücke teilen und mit Mehl locker rund drehen. Die Laibe auf ein Backblech setzen und in den heißen Ofen schieben. Nach 10 Minuten auf 200 Grad herunter schalten und in weiteren ca. 50 Minuten die Brote fertig backen.