Zutaten

Paprikaschote(n)
125 g Schinken, gekochter, gehackt
1 Bund Frühlingszwiebel(n), gehackt
Tomate(n), in Stücke geschnitten
Pfirsich(e), in Stücke geschnitten
250 g Frischkäse
Peperoni, geschnitten
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den gekochten Schinken in Stücke schneiden, dazu den geschnittenen Pfirsich geben, Frühlingszwiebeln, Tomaten, Peperoni und Frischkäse (möglichst mageren, habe letztens 0,8 % zugebeben und hat geschmeckt) geben. Ein wenig salzen und pfeffern. Eventuell etwas Milch zugeben, aber wenig!
Die Paprikas waschen und entkernen. Bevor die Füllung in die Paprika kommt, etwas salzen. Füllen und in eine feuerfeste Form geben, die vorher gebuttert und gesalzt wurde.
15 min bei ungefähr 160°C (Umluft) backen. Dazu schmeckt z.B. Reis, besonders gut Zimtreis. (bei meinen Rezepten)
Auch interessant: