Erdbeer - Käsekuchen

mit Butterkeksboden, für 12 Stücke
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

  Für den Boden:
75 g Butter
150 g Kekse (Butterkekse)
4 m.-große Ei(er)
200 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
125 g Schlagsahne
40 g Speisestärke
800 g Doppelrahmfrischkäse
1 kg Erdbeeren
  Für den Guss:
1 Pck. Tortenguss, weiß oder rot
25 g Zucker
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 500 kcal

Butterkekse in einem Gefrierbeutel geben und ganz fein bröseln. Butter schmelzen, die Kekskrümel dazugeben und gut mischen.
In einer mit Backpapier ausgelegten Springform verteilen und gut andrücken. Ca. 30 Min. kühl stellen.

Backofen auf 175°C vorheizen.

Eier, Zucker und Vanillinzucker cremig schlagen. Sahne und Speisestärke nach und nach dazugeben, Frischkäse kurz unterrühren. Die Masse gleichmäßig auf dem Boden verteilen.
Im vorgeheizten Backofen ca. 75 Minuten backen. Den Kuchen erst 15 Minuten im ausgeschalteten Backofen bei geöffneter Tür abkühlen lassen und anschließend herausholen zum kompletten Auskühlen.

Erdbeeren waschen, vom Grün befreien und auf dem Kuchen verteilen.
Den Tortenguss mit dem Zucker wie auf dem Päckchen beschrieben zubereiten und über die Erdbeeren geben.

Kommentare anderer Nutzer


astrochucky

26.05.2013 19:12 Uhr

Sehr lecker,
danke für das Rezept, werd vielleicht versuchen die Frischkäsemasse nächstes mal etwas lockerer hinzu bekommen, indem ich ein bisschen weniger Speisestärke nehme.

Gruß, astro

JennyHaase

27.05.2013 16:33 Uhr

Superlecker und auch sehr leicht und schnell zu backen!! Insbesondere der Butterkeksboden ist eine sehr gute Idee! Ich frage mich nur jedes Mal, ob der Backofen auf Umluft oder Ober/Unterhitze gestellt werden muss. Habe mich jetzt für O/U entschieden und hoffe, dass es so ok ist!

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de