Zutaten

1,2 kg Kartoffel(n), gekochte, geschälte und in Scheiben geschnittene
250 g Käse, Freiburger Vacherin, geraffelt
250 g Käse, Raclette-, in Würfel geschnitten
2 dl Sahne, ( Vollrahm)
1 dl Weißwein
2 EL Butter
2 große Zwiebel(n), in Scheiben geschnitten
Peperoni
 etwas Salz und Pfeffer
  Muskat
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine hohe Auflaufform ausbuttern und den Boden mit dem Vacherin Käse belegen. Kartoffeln einschichten und während des Einschichtens würzen mit Salz Pfeffer und Muskat. Obenauf den Raclette Käse verteilen und alles übergießen mit der Sahne und dem Wein.
In einer Pfanne die restliche Butter schmelzen, Zwiebeln und Peperoni darin anbraten und über das falsche Raclette verteilen. Das Ganze dann bei 200 Grad Umluft für 30 Minuten im Ofen garen.
Auch interessant: