•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

  Für den Teig:
150 g Mehl
1 TL, gestr. Backpulver
50 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
90 g Margarine (Halbfett-)
  Für die Füllung:
375 g Magerquark
Ei(er)
75 g Zucker
1/2 Pck. Puddingpulver, Vanille
100 g Schmand
35 ml Öl
75 ml Milch
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 294 kcal

Für den Teig Mehl und Backpulver mischen und in eine Schüssel geben. Die restlichen Teigzutaten zufügen und alles zu einem glatten Teig verkneten. Zwei Drittel des Teigs auf dem Boden einer gefetteten Springform (20 cm Durchmesser) ausrollen. Den Springformrand darumlegen und den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Im vorgeheizten Ofen bei etwa 180°C etwa 15 Minuten vorbacken. Die Form auf einen Kuchenrost stellen und den Boden etwas abkühlen lassen. Den restlichen Teig zu einer Rolle formen, auf den vorgebackenen Boden legen und so an die Form drücken, dass ein 2-3 cm hoher Rand entsteht.

Für die Füllung alle Zutaten zu einer geschmeidigen Masse verrühren und diese auf dem Boden verteilen. Den Kuchen in den heißen Ofen schieben und bei 180°C etwa 60 - 70 Minuten backen. Die Form auf einen Kuchenrost stellen und den Kuchen in der Form erkalten lassen.