Kokosmakronen

mit Backpulver

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

250 g Mehl
250 g Kokosraspel
100 g Butter, weiche
100 g Zucker
Ei(er)
1/2 Pck. Backpulver
1 Flasche Butter-Vanille-Aroma
  Milch
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Mit zwei Teelöffeln kirschgroße Häufchen von der Masse auf ein Backblech setzen, das mit Backpapier belegt ist.

30 Minuten bei 160° Heißluft backen. Auskühlen lassen.

Der Teig reicht für zwei Backbleche.

Kommentare anderer Nutzer


nincompoooop

11.11.2011 21:33 Uhr

Sind sehr lecker geworden.
Milch habe ich so viel zugegeben, dass der Teig zu einer guten Knetmasse wurde, hat super geklappt.
Der Teig reichte bei mir für 20 Makronen.
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de