Rinderschnitzeleintopf

Sofrito
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

8 Scheibe/n Rindfleisch, dünne, aus der Keule
  Salz und Pfeffer, Pfeffer
  Mehl, zum Wenden
2 EL Olivenöl
1 EL Butter
2 Zehe/n Knoblauch
1 Bund Petersilie, glatt
5 EL Essig (Weißwein-)
5 EL Weißwein, trocken
5 EL Fleischbrühe, Instant
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fleisch abbrausen, trocken tupfen. Salzen, pfeffern und in Mehl wenden. Öl und Butter in einer beschichteten Pfanne aufschäumen lassen, Schnitzel darin nacheinander anbraten.
Knoblauch abziehen, in feine Scheiben schneiden. Petersilie abbrausen, trocken schütteln, die Blättchen fein hacken.

Zwei gebratene Schnitzel in einen Schmortopf legen und mit etwas Petersilie sowie etwas Knoblauch bestreuen. Erneut mit 2 Schnitzeln, Petersilie und Knoblauch bedecken. So weiter verfahren, bis alle Zutaten aufgebraucht sind.
Essig, Wein und Brühe mischen, über die Schnitzel gießen. Zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 30 Min. köcheln, bis die Flüssigkeit sämig ist.

Dazu Weißbrot servieren.

Tipp:
Für besonders intensive Würze kann man zusätzlich kleine Kapern unter die Petersilie mischen.

Kommentare anderer Nutzer


movostu

27.01.2016 02:58 Uhr

Damits für mich ein richtiger Eintopf wurde, kamen noch Kartoffeln und Gemüse dazu :-)

Gruß movostu
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de