Zutaten

350 g Bandnudeln
  Salzwasser
1 m.-große Zucchini
1 m.-große Tomate(n)
Paprikaschote(n), rot
Lauchzwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
2 EL Olivenöl
1 TL Chiliflocken
1 TL Kräuter, italienische
  Salz
1 Zweig/e Rosmarin
1 Becher Sahne
 evtl. Speisestärke zum Binden
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Pasta nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Die Knoblauchzehen schälen und halbieren. Das Gemüse grob würfeln.

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Knoblauchzehen und das Gemüse bis auf die Zucchini dazugeben und anschwitzen. Die Gewürze und Kräuter dazugeben und kurz mit anschwitzen. Mit der Sahne ablöschen. Ca. 20 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen.

Danach die Zucchini hinzufügen und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Die Knoblauchzehen wieder entfernen. Einige Esslöffel vom Nudelkochwasser dazugeben, das gibt ein wenig Bindung durch die Stärke. Wer es noch sämiger mag, kann die Soße auch mit Speisestärke binden. Die Pasta mit der Soße zusammen anrichten.