Zwiebelkuchen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

500 g Zwiebel(n)
125 g Schinken, gekocht, gewürfelt
125 g Schinken, roh, gewürfelt
Ei(er)
250 g Käse, geriebener
1 Schuss süße Sahne
1 Pck. Blätterteig, Fertigprodukt aus dem Kühlregal
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln schälen und würfeln. Den Schinken mit den Zwiebeln anbraten.

In der Zwischenzeit die Eier mit dem Käse und der Sahne verrühren. Mit Salz (wenig!), Pfeffer und Paprika würzen. Die Schinken-Zwiebel-Mischung dazu geben.

Blätterteig in eine Springform legen und einen Rand bilden. Die Füllung in die Form geben und ca. 1 Stunde bei 180 Grad backen.

Kommentare anderer Nutzer

Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de