Zutaten

1 kg Hackfleisch vom Schwein
  Bacon, in Streifen nach Bedarf
  Salz und Pfeffer
  Chilischote(n), fein gehackt
Zwiebel(n), fein gehackt
  Cheddarkäse
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Dieses leckere Rezept stammt von den BBQ PitBoys deren Videos auf Youtube zu sehen sind. Hier meine persönliche und von mir favorisierte Abwandlung.

Das Hack würzen mit Salz und Pfeffer und lange kneten, um die Eiweiße im Fleisch zu aktivieren für die Bindung. Bacon jeweils als 3 x 3 Korbgeflecht auslegen und je eine Handvoll Hack darauf platt drücken. Die Zwiebeln kurz anschwitzen und dann mit den gehackten Chilischoten vermengen. Jeweils ungefähr einen Esslöffel dieser Mischung auf das Hack geben, dazu etwas Käse und den Bacon darüber klappen, er sollte wie ein Geflecht die Bulette umschließen. So verfahren, bis alles Hackfleisch aufgebraucht ist.

Wer möchte kann nun die Bomben noch mit einer Marinade oder BBQ Sauce einpinseln.

Auf dem Grill bei indirekter Hitze garen. Je nach Temperatur des Grills dauert das 30 - 40 Minuten. Der Speck sollte knusprig sein und das Hack natürlich völlig gar.