Schokaffee ruckzuck

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 Tasse/n Milch
1 TL Kakaopulver
1 TL Kaffee, Instant
1 EL Sahne, geschlagen
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 3 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Milch im Becher in der Mikrowelle erhitzen. Kakao und Kaffee einrühren, Sahnehäubchen drauf und genießen. Wer mag, kann auch noch eine Prise Zimt unterrühren, schmeckt im Winter schön weihnachtlich.

Kommentare anderer Nutzer


ariane.funke

14.09.2003 14:06 Uhr

Man kann auch erhitzte Milch aufschäumen statt Sahne.
Schmeckt auch .
Ariane Funke
Kommentar hilfreich?

Barbie49

16.09.2003 20:40 Uhr

Und dann noch einen Schuß Rum dazu, nach einem winterlichen Schneespaziergang urgemütlich.

Gruß Barbie
Kommentar hilfreich?

NIKE2046

14.12.2003 03:10 Uhr

hab das schon mal gemacht es ist so einfach!
Kommentar hilfreich?

ulkig

18.01.2004 11:28 Uhr

sehr lecker..............und schnell zuzubereiten, mache ich jetzt öfter


LG Ulkig
Kommentar hilfreich?

gerty

23.02.2004 16:50 Uhr

Klingt wirklich gut, probiere ich morgen aus,
weil so schnell gemacht ...


Gerty
Kommentar hilfreich?

Eingeschränkte Kommentare

Dieses Rezept hat viele Kommentare. Es werden nur die ersten 5 und die neusten 5 angezeigt.

Alle Kommentare anzeigen

Die neusten Kommentare:


s-fuechsle

21.07.2011 08:22 Uhr

Hallo linguine,

auch ich habe deinen leckeren Schokaffee genossen! ;-)

Schnell zubereitet, mit frisch aufgeschäumter Milch und einem Zimtherz dekoriert... *feinerle* Gibt es sicherlich wieder!

Liebe Grüße,

s-fuechsle
Kommentar hilfreich?

linguine

05.08.2011 23:43 Uhr

Hallo fuechsle,
vielen Dank für deinen netten Kommentar und das tolle Bild :)
LG
Kommentar hilfreich?

Tinka55

02.08.2011 19:36 Uhr

Mal eine dumme Frage: Welchen Kakao meinst du denn? Instant (z. B. Kaba) oder "richtigen" Kakao? Bin mir da unsicher.

LG Tina
Kommentar hilfreich?

linguine

05.08.2011 23:40 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hallo Tina,

ich nehme Instantkakao, das geht schneller ;)

LG
Kommentar hilfreich?

-Maro-

12.08.2011 14:31 Uhr

Genau das richtige für einen morgenmuffeligen Schokoholiker wie mich!
Hatte allerdings keine Sahne - schmeckt auch ohne gut!
Liebe Grüße
Kommentar hilfreich?

andy67

13.08.2011 08:01 Uhr

Hi,

lecker,lecker,danke für die Idee!

LG Andrea
Kommentar hilfreich?

lodestar

03.02.2013 12:48 Uhr

mache ihn jeden Morgen ähnlich, aber für einen großen Becher (ca. 250 ml) in die Milch gut 3 TL Instant-Kakaopulver und gut 1,5 TL Instantkaffee. Wird dann schön cremig
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de