Zutaten

Steak(s), (Filetsteaks) à 200 g
2 EL Pfeffer, schwarz, grob gemahlen oder gemörsert
4 EL Butterschmalz
80 ml Cognac oder Armagnac
  Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

4 Teller vorwärmen.

Entgegen der Regel die Steaks zuerst salzen und dann den Pfeffer einmassieren. Ca. 30 Minuten stehen lassen. Im heißen Butterschmalz medium rare (saignant, blutig) braten.

Während des Bratens auf jeden Teller etwas Cognac gießen; wer es milder mag, nimmt Armagnac. Die Steaks direkt aus der Pfanne auf die Teller geben. Eine Kelle erwärmen, den restlichen Cognac nach und nach in die Kelle geben, anzünden und brennend über die Steaks geben. Die Steaks leicht anheben, damit sie auch von unten flambiert werden.

Dazu selbst gemachte Pommes Frites oder, noch besser, Strohkartoffeln reichen. Ein gekühlter guter Beaujolais passt besonders gut.
Neu
Du hast das Rezept zubereitet?

Lade jetzt dein Rezeptfoto hoch!

Foto hochladen