Zutaten

150 g Butter, weich
150 g Zucker
Ei(er)
1 Pck. Vanillezucker
100 ml Eierlikör
150 g Mehl
50 g Stärkemehl
3/4 Pck. Backpulver
100 g Schokolade, weiße, gehackt
125 g Macadamianüsse, gehackt, ungesalzen
 n. B. Puderzucker, oder Kuvertüre zum Verzieren
  Fett, für die Form
  Mehl, für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die weiche Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren. Nacheinander die Eier zufügen und jedes Ei ca. 1/2 Minute unterrühren, bis die Masse schön dickschaumig geworden ist. Unter Rühren langsam den Eierlikör zufließen lassen.
Das Mehl mit dem Stärkemehl und dem Backpulver mischen und zu der Eier-Butter-Masse sieben. Kurz unterrühren. Danach die weiße Schokolade und die Macadamianüsse locker unterheben.

In eine gefettete und gemehlte Gugelhupfform geben (Durchmesser 22 cm) und bei 180° ca. 50 Minuten backen. Stäbchenprobe machen.

Wenn der Kuchen erkaltet ist, kann man ihn entweder mit Puderzucker oder mit Schokoglasur verzieren.