Zutaten

400 g Mehl
200 g Butter
275 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
500 g Quark
Ei(er)
1 Pck. Puddingpulver, Vanille
1 EL Grieß
1 Dose Aprikose(n), (425 ml)
  Puderzucker, zum Bestäuben
  Fett, für die Form
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Butter, 150 g Zucker, Vanillezucker und 2 EL kaltes Wasser zu Streuseln verarbeiten. Kalt stellen.
Quark, 125 g Zucker, Eier, Puddingpulver und Grieß verrühren.

Eine Springform (Durchmesser 26 cm) ausfetten und mit Mehl bestäuben. Etwas mehr als Hälfte der Streusel auf dem Boden fest drücken und einen Rand formen. Die Quarkmasse in die Form geben, abgetropfte Aprikosen und die restlichen Streusel darauf verteilen.

Im vorgeheizten Backofen (175°, Umluft 150°) ca. 60 Min. backen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.
Auch interessant: