Guacamole

Avocadocreme mit Suchtfaktor. So macht es meine Freundin aus Puerto Rico

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

Avocado(s), weiche
Zwiebel(n)
Ei(er), hart gekocht
Fleischtomate(n)
100 g Schmand
1 TL Chilipulver
1 TL Kreuzkümmel, gemahlen
 etwas Salz und Pfeffer
Limette(n)
1 EL Olivenöl, kalt gepresst
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Avocados in einem großen Teller mit der Gabel zerquetschen. In eine mittelgroße Schüssel füllen, dabei die Kerne im Avocadomus lassen, damit die Avocado nicht braun wird. Etwas Limettensaft darüber sprenkeln.
Zwiebel hacken, Tomaten entkernen und fein würfeln und Eier in kleinste Stückchen schneiden. Zwiebeln, Tomaten und Eier unter das Avocadomus ziehen. Schmand, Kreuzkümmel, Olivenöl und Chilipulver unterrühren. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Limettensaft würzen. Einige Tropfen Limettensaft auf die obere Guacomoleschicht geben, damit diese beim Durchziehen grün bleibt.
Dann mit Frischhaltefolie abdecken und mindestens zwei Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

Schmeckt zu Nachos, Tortillas, Chili, Enchiladas, Refried Beans, etc. aber auch auf Brot oder zu Salaten.

Kommentare anderer Nutzer


ananda96

22.06.2012 08:19 Uhr

Superlecker deine Variante!

Genauso machen wir das in Costa Rica auch, nur die Eier waren mir neu und hier ist frischer Culantro (Koriander?) Pflicht.
Ich nehme noch gerne etwas Balsamico mit rein.
Genial zu Fachlitas, Schweinefilet, Tortillas oder aufs frische Brot....

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de