Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Ei(er), davon das Eigelb
800 g Zucker
1 1/4 Liter Milch
1/2 Liter Schlagsahne
4 Pkt. Vanillezucker
1/2 Liter Weingeist
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Dotter verrühren, Zucker unterrühren (wird eher eine cremige, zähe Masse). Die Milch mit Vanillezucker aufkochen und unter Sprudeln kalt werden lassen (Tipp: den Topf zu dem Zweck in kaltes Wasser stellen geht schneller).
Milch gut in die Dotter-Zucker-Masse einrühren und zum Schluss den Weingeist untermischen. In Flaschen füllen und mind. 2 Monate kühl und dunkel stehen lassen, ab und zu schütteln. Wenn er richtig cremig ist, ist er am besten.