Käse-Eier

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 EL Margarine
6 Scheibe/n Käse, dicke
6 Scheibe/n Kochschinken
Ei(er)
8 EL Sahne
  Salz
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Auflaufform mit der Margarine fetten. Käse hineinlegen, darauf den Schinken. Eier aufschlagen und auf den Schinken gleiten lassen. Sahne leicht schlagen, salzen und auf den Eiern verteilen.
Bei 200°C 15 Min. überbacken.

Kommentare anderer Nutzer


maxguevarra

19.10.2010 22:46 Uhr

Ich hab's gleich heute ausprobiert und bin begeistert. Das Rezept ist einfach und superlecker. Man kann es auch in kleinen Portionen zubereiten, was ich besonders gut finde.
Kommentar hilfreich?

eflip

28.08.2012 10:46 Uhr

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden. Geht ruckzuck und war ratzfatz aufgefuttert, dazu gab es nur Baguette. Wird sicher noch öfter wiederholt. Besten Dank für die tolle Idee!!
Kommentar hilfreich?

Herdquäler

20.12.2012 09:48 Uhr

Perfekt, superschnell und gut.
Das Rezept hat ab sofort einen festen Platz in meinem Kochbuch!
Kommentar hilfreich?

Milchschnute

28.05.2015 12:50 Uhr

Vielen Dank für das tolle Rezept - so lecker kann einfach sein! Man kann statt Sahne auch Milch nehmen und rohen Schinken statt Kochschinken. Dazu schmecken Tomaten ausgezeichnet.
Kommentar hilfreich?

Arriva1

06.02.2016 14:22 Uhr

Megalecker! Schnell, einfach und sättigend. Habe aber nicht den Backofen genommen, sondern die Pfanne und habe den Deckel darauf. Danke für die Idee. LG
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de