Aperol Spritz

das In - Getränk vom Gardasee
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

3 cl Likör (Aperol)
6 cl Prosecco
1 Schuss Mineralwasser (Soda)
Orange(n) - Scheibe
 einige Eis - Würfel
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Orangenscheibe mit ein paar Eiswürfeln in ein großes Weinglas geben. Mit Aperol, Prosecco und Soda auffüllen und mit einem Strohhalm servieren.

Dieses Getränk ist mir bei meinem letzten Gardaseeurlaub aufgefallen und wird dort in jedem Café angeboten. Schmeckt herrlich erfrischend nach Sommer und Sonne.

Kommentare anderer Nutzer


Niggi73

03.09.2009 18:08 Uhr

superleckeres Sommergetraenk.
Bin in Stuttgart darauf gestossen und das scheint diesen Sommer absolut 'in' zu sein. Habe Dein Rezept schon ausprobiert und es schmeckt einfach nach Urlaub ;-) Danke !

zwergenmuomi

17.09.2009 08:28 Uhr

Also das ist wirklich der Oberhammer!
Sowas von lecker und sommerlich!!! Der Schuß Mineralwasser macht´s aus!

;o)) Kleiner Tipp - eigentlich schreibt sich das ganze Sprizz ;o))

Grüssle

steinkreis

27.04.2010 22:24 Uhr

Hallo Butterblümle,
war vor ein paar Tagen am Gardasee und dort trinkt man(n) bzw. Frau auch in diesem Jahr "Spritz".
Habe Dein Rezept probiert, echt super!!!!
Kleine Anmerkung zum Kommentar "Zwergenmuomi", in Deutschland ist das Mixgetränk unter "Sprizz" bekannt, jedoch am Gardasee/Italien dort kommt es ursprünglich her, wird es als "Spritz" angeboten.

Liebe Grüsse steinkreis

mockiline

22.05.2010 18:08 Uhr

Hab grad mein zweites Glas.........


..........und bestimmt nicht mein letztes!

Lauchpassion

03.06.2010 13:04 Uhr

Hallo,

is ja witzig. Ich war letztes Jahr auch am Gardasee und dabei ist mir ebenfalls aufgefallen, dass alle Einheimischen in den Cafés dieses Getränk hatten...hab dann gleich nachgefragt, was das denn ist, hihi (dachte mir, das muss ja schon was Besonderes sein, wenn das alle trinken).

Schmeckt auch wirklich sehr erfrischend und lecker :-)

doublem74

14.10.2010 21:35 Uhr

Auch in Sardinien das absolute Kultgetränk, wird in jeder Bar getrunken.... :O). Ich liebe es.... Vielen Dank für das Rezept.... :O)

Jangi

02.11.2010 21:35 Uhr

Auf Mallorca habe ich dieses Getränk nun kennen und lieben gelernt... ;-)

petraka

31.12.2010 18:09 Uhr

Happy New Year! Gibts bei uns heute als Aperitif, einfach oberlecker!

neriZ.

02.03.2011 15:48 Uhr

Hallo,

da ist mir doch eben ein Bild vom letzten Urlaub am Gardasee in die Hände gefallen.
Und natürlich auch noch einige Sternchen fürs Rezept.

VG Neri

lametti

24.04.2011 17:22 Uhr

Das ist superlecker!!! Gerade an heißen Tagen oder in lauen Nächten DIE Erfrischung schlechthin.
Heißer Tipp: einen Schuß trockenen Weißwein (zB Grauburgunder)
dazu geben.
Schmeckt noch bombastischer!
LG Lisa

Lullemi

27.06.2011 15:18 Uhr

Oder grünen Veltliner, kann also ruhig ein bisschen ein fruchtiger Wein sein.

Mane

21.07.2011 21:12 Uhr

Echt lecker,schmeckt wirklich nach Sommer.Ich nehme nur ein klein wenig mehr Prosecco(7cl),ist zwar nicht mehr original,schmeckt mir aber besser-)

lg Mane

badegast1

26.08.2011 15:29 Uhr

Hallo,

das ist momentan unser (alkoholoisches) Lieblings-Sommergetränk!! Sehr erfrischend und toll zu Grillpartys an lauen Sommernächten

LG
Simone

schnuffelinchen73

16.06.2012 22:03 Uhr

...... schweinisch lecker ........

Nimrodel

23.06.2012 21:17 Uhr

Auch diesen Sommer in Italien das Kultgetränk... klasse! :-)

zotti1964

30.05.2013 11:52 Uhr

Schmeckt sehr lecker!!!!!

Zimtschnecken

16.09.2013 11:26 Uhr

Das perfekte Rezept, hat genau wie in der Bar geschmeckt! Vielen Dank.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de