•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

400 g Buchweizen, gemahlen
50 g Amarant, gemahlen
100 g Naturreis, gemahlen
50 g Hirse, gemahlen
2 TL Koriander, gemahlen
50 g Kokosraspel
1 Tüte/n Trockenhefe, für 500 g Mehl
1 TL Zucker
2 TL Salz
700 g Mineralwasser, kohlensäurehaltiges
2 EL Sonnenblumenkerne, ganz
2 EL Leinsamen, ganz
2 EL Sesam, ganz, ungeschält
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 18 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

30 cm Kastenbackform mit Backpapier.

Von Buchweizen bis Salz vermischen, dann die Flüssigkeit unterrühren, es ist immer einem Rührteig ähnlich.
Gut 5 min auf Höchststufe verrühren lassen, dann noch die Sonnenblumenkerne, Leinsaat u. Sesam unterrühren,
Dann in eine mit Backpapier ausgelegte 30 cm Kastenbackform gießen. Glatt rütteln + zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.
Ich stelle die Form in den Backofen bei 30 - 40° (Licht an + ein bisschen mehr), ganz unten kommt die Fettpfanne mit Wasser rein.
Nachdem der Teig sich deutlich gehoben hat, den Backofen auf 140° C Heißluft stellen und ca. 70 – 80 min backen, Nadelprobe!

Wenigstens 12 h ruhen lassen vorm Anschneiden.
Saftig, aber nicht klitschig.

Eigenes Rezept