•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

150 g Mehl
150 g Käse, gerieben
Ei(er)
1 Prise(n) Muskat
  Salz und Pfeffer
  Mehl für die Arbeitsfläche und die Hände
  Schweineschmalz oder Pflanzenöl zum Ausbacken
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Käse reiben und mit dem Mehl vermischen. Die Eier hinzugeben, bis ein gut knetbarer Teig entsteht. Mit Pfeffer und Muskat kräftig würzen. Vorsichtig salzen.

Den Teig 20 Minuten ruhen lassen, mit bemehlten Händen zu Würsten rollen und zu kleinen Hufeisen formen. In der Pfanne mit reichlich Schmalz von beiden Seiten braun backen.

Sehr lecker zu Brunch oder anderen Dips.