Putengulasch mit Pilzen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 kg Putenfleisch, in Würfel geschnitten
Zwiebel(n), gewürfelt
250 g Champignons, halbiert
2 EL Öl
200 g Pfifferlinge (Eierschwammerl), mundgerecht geschnitten
1 TL Tomatenmark
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, edelsüß
2 EL Mehl
500 ml Suppe, (Gemüsesuppe)
250 ml Milch
250 ml Sahne, (Obers)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 590 kcal

Öl in einem Topf erhitzen, Fleisch darin anbraten, Pilze und Zwiebel zufügen und kurz mitbraten. Tomatenmark hinzufügen und unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

Fleisch und Pilze mit Mehl bestäuben, anschwitzen, mit Suppe, Milch und Obers ablöschen und aufkochen. 30-40 Minuten garen. Evtl. zum Schluss noch mal mit Salz, Pfeffer und Paprika würzig abschmecken.

Kommentare anderer Nutzer


elitsa1973

04.04.2011 11:49 Uhr

Hallo!
Uns hat der Gulasch sehr gut geschmeckt.
Anstatt von Pfefferlinge habe ich getrocknete Pilze (unterschiedliche Sorten) genommen. Und nicht ganze 200g davon.
Es war aber sehr lecker, erinnert ein wenig an Putengeschnetzeltes, aber lecker auf alle Fälle!
Danke!
LG
Kommentar hilfreich?

Dumbledore1005

20.10.2012 08:20 Uhr

Auch uns hat der Gulasch sehr gut geschmeckt. Danke fürs Rezept
Kommentar hilfreich?

DerHoVo

21.01.2014 12:53 Uhr

Wirklich einfach nach zu kochen und dazu noch so lecker. Danke fürs Rezept.
Habe noch ein paar Steinpilze und etwas Kurkuma (Messerspitze) verwendet.
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de