Himbeer - Mousse

ohne Sahne
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

250 g Himbeeren, tiefgekühlt
350 g Magerquark
150 g Frischkäse
100 g Zucker
6 Blätter Gelatine
Eiweiß
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Himbeeren in einem Sieb auftauen lassen und dabei 50 ml Saft auffangen.
Gelatine nach Packungsangabe 10 Min. in kaltem Wasser einweichen.
In der Zwischenzeit Himbeeren mit dem Zucker pürieren. Magerquark und Frischkäse glatt rühren und mit dem Himbeerpüree gut vermischen.
Gelatine ausdrücken, in einen Topf geben und bei kleiner Hitze mit dem Saft auflösen. Einige EL Quarkmasse in die aufgelöste Gelatinemasse geben und gut verrühren. Danach mit der restlichen Quarkmasse gut vermischen.

Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben. Mousse für mindestens 3 Stunden kühl stellen.

Anrichten:
Mit einem Löffel Nocken abstechen und nach Belieben auf einem Fruchtspiegel, mit Pistazien, geschlagener Sahne oder mit frischem Obst servieren.

Kommentare anderer Nutzer


Uschie

05.06.2012 14:23 Uhr

Hallo!

Sehr leckerer Nachtisch und vorallem ohne Sahne!

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de