Cremige Kartoffel - Curry - Suppe

für Curryfans - auch für Partys geeignet

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 kg Kartoffel(n), mehlig kochende
2 große Möhre(n)
2 Stange/n Lauch
2 Becher Schmand
2 Pck. Frischkäse, sahniger
 viel Currypulver
6 Würfel Brühe, fette
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Vorab: Ich mache meistens einen großen Topf und wir essen zwei Tage davon. Daher habe ich das Rezept für 8 Portionen angegeben. Die Suppe passt aber auch super auf Partys!

Kartoffeln, Möhren und Lauch schälen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Mit Wasser gut bedecken und die Brühwürfel dazu geben. Zum Kochen bringen und in ca. 20 Minuten gar kochen.

Anschließend mit dem Zauberstab pürieren. Schmand und Frischkäse glatt unterrühren und mit Currypulver kräftig abschmecken. Das Gericht muss richtig nach Curry schmecken! Nochmal heiß werden lassen und genießen.

Kommentare anderer Nutzer


birgit89

18.12.2011 13:01 Uhr

Hallo,
warum hat noch niemand dieses Rezept ausprobiert??
Ich kann sagen: schnell gekocht - echt lecker! Als "was zum Kauen" habe ich noch kleine Mettkugeln - im Ofen gegart - dazugeben. Köstlich!
LG
Kommentar hilfreich?

MissPlanlos

18.12.2011 15:06 Uhr

Danke für Deine Bewertung. Es freut mich, dass es Dir/ Euch geschmeckt hat.

LG
Kommentar hilfreich?

anschae

22.01.2014 18:34 Uhr

Superlecker!
Haben nur die Hälfte vom Frischkäse und Schmand genommen und es war perfekt.
So einfache Zutaten und ein so gutes Ergebnis! :)
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de