Fleischkäse nach Stroganoff - Art

Schnelles einfaches und preiswertes Pfannengericht
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

800 g Kartoffel(n)
400 g Fleischkäse
1 gr. Dose/n Champignons
3 kleine Gewürzgurke(n)
1 große Zwiebel(n)
  Salz und Pfeffer
2 EL Öl
1 EL Mehl
250 ml Milch
1 TL Brühe, Instant
2 TL Senf, mittelscharf
1/2 Bund Petersilie
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 520 kcal

Die Kartoffeln schälen und in ca. 20 Minuten in Salzwasser gar kochen.

Den Fleischkäse in Streifen schneiden, die Zwiebel halbieren und in feine Streifen schneiden, die Pilze gut abtropfen lassen.

Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Fleischkäsestreifen darin anbraten, dann heraus nehmen. Pilze und Zwiebeln im Bratöl anbraten, mit dem Mehl bestäuben und unter Rühren anschwitzen. Mit Milch und 250 ml Wasser ablöschen, aufkochen lassen, die Instantbrühe dazu geben und ca. 5 Minuten köcheln lassen.

Die Petersilie waschen,die Blättchen abzupfen und fein hacken. Die Gurken in Scheiben schneiden.

Den Senf in die Soße rühren, Fleischkäse und Gurkenscheiben dazu geben. mit Salz, Pfeffer und 2-3 EL Gurkensud herzhaft abschmecken.

Mit den Kartoffeln auf Tellern anrichten und mit der Petersilie bestreuen.

Schmeckt bestimmt auch mit Reis.

Kommentare anderer Nutzer


Mühlchen

15.11.2009 08:10 Uhr

Hallo,

da wir gestern Besuch hatten, wollte ich was Schnelles machen damit ich nicht ewig in der Küche stehe. Da hat sich dieses Rezept natürlich prima angeboten. ;-) Es hat uns total gut geschmeckt und ich finde es ist wirklich eine originelle Art Fleischkäse zu zubereiten.

Vielen Dank für das schnelle und einfach Rezept.

Liebe Grüße
Mühlchen

Sweet_Mama25

13.02.2010 23:07 Uhr

Schnell gemacht und schmeckt super-hatte ich gleich für 2 Tage gemacht und auch meine Eltern waren begeistert, natürlich am nächsten Tag wenn es durchgezogen ist noch besser. Danke für das leckere Rezept, das hat es sicher nicht das letzte Mal gegeben. Sigrid

s-fuechsle

18.09.2012 10:19 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hallo Masy,

dein Gericht ist schnell zubereitet und hat uns sehr gut geschmeckt! ;-)

Für zwei Personen die Hälfte an Fleischkäse, jedoch die ganze Menge Flüssigkeit. :-)

Gibt es sicherlich wieder einmal. Vielen Dank für dein Rezept!

Liebe Grüße,

s-fuechsle

Masy

19.09.2012 08:46 Uhr

Hallo,
ich danke für die gute Bewertung.
Ich denke es ist ein schnelles und günstiges Alltagsrezept.
Gut kann auch einfach sein.
LG Masy

Laby

29.06.2013 23:50 Uhr

Hallo,

habe vorhin auf die Schnelle ein Rezept für Fleischkäse gesucht und bin auf dieses gestoßen. Das war so gut, daß ich es sicher wieder machen werde!

Ich habe etwas weniger Gurke und Champignons genommen, und anstelle von Milch wurde mit einem Päckchen Sauce Hollandaise gebunden.

LG, Laby

Tequilawurm

10.09.2013 13:19 Uhr

Hat uns sehr gut geschmeckt, wenn mal wieder was auf die Schnelle und ohne großen Aufwand gebraucht wird, werd ich ab und an mal an das Rezept denken :)

wyoming82

10.09.2013 16:20 Uhr

Es war einfach und schnell zu kochen und hat uns gut geschmeckt.

Tequilawurm

09.11.2013 15:48 Uhr

Einfaches Gericht und sehr gut :)
Wenns mal wieder schnell gehen soll, kommt das bestimmt mal wieder auf den Tisch!
Danke dafür.

Tequilawurm

09.11.2013 15:48 Uhr

Haha, man kann auch einfach mal doppelt bewerten :D

lamentum

05.01.2014 15:15 Uhr

Hallo,
in der Zutatenliste steht "250 ml Milch".In der Zubereitungsbeschreibung steht "Milch und 250 ml Wasser". Sollen es nun 250 ml Milch und 250 ml Wasser sein? Wäre dankbar für eine Antwort.
Gruß von lamentum

mima53

03.02.2014 15:02 Uhr

Hallo

ich habe die halbe Menge gekocht, habe aber anstelle der Champignons
ein Päckchen getrocknete Steinpilze genommen, die auch bestens gepasst haben

dazu gab es Bratkartoffeln und Kürbisgemüse süß/sauer
und es hat sehr gut geschmeckt

lg Mima

Sandybee

17.02.2014 20:36 Uhr

Hallo!

Bei uns gab es heute dieses leckere Gericht, ich hab nur die Dosenchampignons gegen frische Champignons ausgetauscht.

Als Beilage hatten wir Bandnudeln, die auch sehr gut dazu passen.

Foto hab ich auch hochgeladen.

Lg, Sandra

mickyjenny

26.02.2014 21:36 Uhr

Hallo,
ich habe heute dieses Rezept ausprobiert, aber leider ist mir die Soße geronnen, keine Ahnung warum 8-I
Ich würde nächstes mal auch den Fleischkäseanteil reduzieren aber die Soßenmenge belassen.
Wir hatten Kartoffelpüree dazu, ich dachte, das paßt besser - aber das war ein Irrtum ;-)
LG Micky

balke

27.03.2014 16:46 Uhr

Hallo,
ich schließe mich den Vorkochern an.
Schnelles und leckeres Rezept,danke dafür .
Foto folgt
LG.balke

FanisMuddi

06.04.2014 12:46 Uhr

Einfach kann soooo lecker sein........!
Tolles Rezept, danke !
LG
FanisMuddi

Masy

07.04.2014 15:15 Uhr

Vielen Dank an alle die dieses Rezept bewertet haben.
Eure Bilder und Bewertungen sind echt klasse und helfen anderen dabei ,
dieses Rezept nach zu kochen.DANKE!

LG Masy

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de