Zutaten

1 EL Öl
1 große Zwiebel(n)
500 g Mett (am besten mit Knoblauch) oder
  Hackfleisch, gemischt
2 EL Tomatenmark
500 ml Tomate(n), passierte
1 Schuss Balsamico
1 TL Zucker
  Salz und Pfeffer
  Chili
 evtl. Tomate(n), getrocknete in Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel würfeln und in Öl anbraten. Hackfleisch oder Mett dazugeben und krümelig braten. Dann das Tomatenmark dazugeben (darf sehr dunkel am Topfboden werden, das gibt Röstaromen). Das Ganze so lange braten, bis keine Flüssigkeit mehr da ist.

Dann die passierten Tomaten dazugeben. Mit Balsamico, Zucker, Salz, Pfeffer und Chili abschmecken und ca. 45 Minuten einkochen lassen. Immer wieder umrühren. Nach Geschmack können klein geschnittene getrocknete Tomaten zugegeben werden. Diese Sauce lässt sich sehr gut einfrieren!